Startseite Unternehmen
Dienstleistung
Produkte
Unsere Mitarbeiter
P F L A N Z G E R Ä T
Ablauf in Bildern
Video`s
Referenzen
Gerät bestellen
Kontakt
Wetter Bayern



Gegen unnötige Anstrengungen und Rückenschmerzen können Sie etwas tun! Bestellen Sie hier einfach die Erleichterung des Jahres für die Gartenarbeit! Bei den vielseitigen Anwendungsgebieten sind Ihren Einfällen keine Grenzen gesetzt.

Ein Gerät kostet 75 Euro                                                                     

Für Porto und Versand werden 14,90 Euro berechnet. (Deutschland)           Somit betragen die Gesamtkosten 89,90 Euro.

Liefer und Zahlungsbedingungen:

Die Lieferzeit beträgt im Normalfall ca. 1 Woche.(Standard)                   Aufgrund der großen Nachfrage, kann es unter wiederen Umständen sein, das Ihr Gerät noch montiert werden muss, was zu einer Lieferzeit von ca. 2 Wochen führen kann! (hierfür bitte um Verständnis)


Für die Bestellung bedarf es zwingend der schriftlichen Form!             telefonische Bestellungen können leider nicht ausgeführt werden              (hierfür vielen Dank für Ihr Verständis)

Es stehen folgende praktikable Bestellmöglichkeiten zur Verfügung

- per Postkarte oder Brief an unsere Adresse              

Gürtler GmbH                                                                                     Raschauer Str. 1                                                                                      92526 Oberviechtach   

- per Fax                                                              (09671/917374)

- per e-mail                                     blumenzwiebelpflanzgeraet@t-online.de

- per Direkteingabefenster (siehe unten)

Nachdem wir Ihre schriftliche Bestellung erhalten haben, senden wir Ihnen das Gerät incl. einer Rechnung zu, welche spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware zu bezahlen ist.

Das Gerät bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Fa. Gürtler GmbH!

Im Falle einer Warenrücksendung behalten wir uns vor, das Gerät zu prüfen, und im Falle von Gebrauchsspuren ihnen die Kosten für deren Beseitigung von der Rückerstattung abzuziehen!